Das Team vom Silberfisch stellt sich vor

Wir sind eine Laden-und Werkstattgemeinschaft. Jeder einzelne von uns ist selbstständiges und autonomes Mitglied. Alexandra von Guilleaume ist die Hauptverantwortliche und Mitbegründerin des Silberfischs. Wir unterstützen uns gegenseitig hinsichtlich Ladenöffnungszeiten, Organisation, Dekoration, Werbung, Lieferanten und vielem mehr.

Neben Unikaten aus unserer eigenen Werkstatt präsentieren wir auch Schmuckstücke, Bilder und Objekte befreundeter Künstler und Goldschmiede.

Die Geschichte des Silberfisch

Der Silberfisch wurde im Jahr 1990 gegründet. Nach den ersten 4 Jahren Werkstattgemeinschaft wurde der Laden in der Heimeranstrasse 55 bezogen.

Die Aktion "Tafeln auf Silber", die der Silberfisch von 1998 bis 2002 veranstaltete, machte die Silberfische über die Grenzen des Westends hinaus bekannt.

Seit 2003 nimmt der Silberfisch am Open Westend teil sowie an diversen Ausstellungen; zum Beispiel auf der Handwerksmesse, an den Mineralientagen, bei der Faszination Handwerk,ect.

Der Silberfisch ist nicht nur für Münchner eine zuverläßige Anlaufstelle für sämtliche Reparatur-und Aufarbeitungsarbeiten von Silbergefäßen, Besteck und Altargegenständen, manche Kunden überwinden große Distanzen um zu uns zu finden.